Schupfnudelauflauf mit Pute, Champignons und Sahnesoße

Heute mal wieder ein bisschen was kalorienreicheres, aber ich liebe dieses Gericht einfach! :)



Für vier Portionen benötigt man:
  • 500 Gramm Schupfnudeln
  • 500 Gramm Putenbrustfilet
  • 250 Gramm Champignons
  • Ein Päckchen geriebener Käse 
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 300 Gramm Creme fraiche
  • 250 Gramm süße Sahne
  • 1 EL Butter
  • Salz, Pfeffer, Gemüsebrühepulver
Das Fleisch in Streifen schneiden, sodass man Geschnetzeltes hat und mit etwas Butter in einer Pfanne anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Auflaufform mit den Schupfnudeln ausfüllen und das Fleisch darüber geben. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden, die Zwiebel würfeln und die Knoblauchzehe fein hacken. Alle drei Sachen in der Pfanne anbraten, mit der Sahne, der Creme fraiche und einem Teelöffel Gemüsebrühepulver aufgießen und ein paar Minuten köcheln lassen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen und ebenfalls in die auflaufform gießen. Nun noch den Käse drüber streuen und für 25 Minuten in den vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Umluft geben, fertig! Guten Appetit! :)







Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Überbackenes Toast mit Schinken und Ei

Vanille-Pudding-Plätzchen

Schoko-Käsekuchen