Fischstäbchenauflauf

Mal etwas Anderes als immer nur das "klassische" Fischstäbchen mit Kartoffelbrei. ;) 



Für 4 Portionen benötigt man:
  • 1 Päckchen Fischstäbchen
  • 1 Dose Tomaten oder alternativ zwei frische Fleischtomaten
  • 200 Gramm Champignons
  • 100 Gramm gewürfelter Speck
  • 200 Gramm geriebener Käse
  • 1 Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • Butter zum Anbraten
Die Fischstäbchen ganz normal in einer Pfanne braten und anschließend in eine Auflaufform geben. Als Nächstes die Tomaten schneiden und darauflegen, die Pilze in dünne Scheiben schneiden und als Drittes in die Auflaufform geben. Den Speck und die klein gehackte Zwiebel in einer Pfanne mit etwas Butter anbraten und in die Form schütten, mit Salz und Pfeffer würzen. Als Letztes kommt noch der Käse darauf. 







Das Ganze kommt dann für 15-20 Minuten bei 200 Grad in den vorgeheizten Ofen - Fertig! Guten Appetit! :)

Dir hat das Rezept gefallen und du möchtest gerne über neue informiert werden? Dann hinterlasse doch ein "Gefällt mir" auf Facebook. :) Hier die Seite: https://www.facebook.com/kochenkannsoleichtsein

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Überbackenes Toast mit Schinken und Ei

Vanille-Pudding-Plätzchen

Schoko-Käsekuchen