Nudeln mit Tomate-Mozzarella-Soße

Nudeln mit Tomaten-Soße - Das geht doch immer! :) Die  frischen Tomaten und der Mozzarella geben dem Ganzen noch die gewisse Frische und mehr Geschmack. :)



Man benötigt für 2 Portionen:
  • 250 Gramm Nudeln
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 1 Dose Tomaten, stückig
  • 200 Gramm Tomaten
  • 0,5 EL Tomatenmark
  • Basilikum
  • 1 Zwiebel oder alternativ 2 Lauchzwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Öl
  • Parmesan nach Belieben
  • Salz, Pfeffer
Zuerst das Wasser für die Nudeln ansetzen und nach Packungsanweisung zubereiten. Die Zwiebel fein hacken und in einer Pfanne zusammen mit dem Öl andünsten, den Knoblauch dazupressen. Nach ca. 2 Minuten mit der Dose Tomaten ablöschen, kurz aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Als Nächstes kommt noch das Tomatenmark hinzu. Den Mozzarella würfeln, die Tomaten vierteln und den Basilikum fein hacken. Alles zusammen in die Pfanne geben, die Nudeln ebenfalls. 


Alles gut miteinander vermischen und auf einem Teller mit dem Parmesan und ein paar Basilikum-Blättern anrichten - Fertig! Guten Appetit! :)

"Kochen kann so leicht sein" gibt es auch auf Facebook! Schau doch mal vorbei, dann verpasst du kein neues Rezept mehr! :) Hier geht's zur Seite: https://www.facebook.com/kochenkannsoleichtsein

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Überbackenes Toast mit Schinken und Ei

Vanille-Pudding-Plätzchen

Schoko-Käsekuchen