Schinken-Käse-Sahne-Soße

Man könnte diese Soße auch als "Allround-Soße" bezeichnen, da sie sowohl zu Nudeln, als auch zu Reis, Kartoffeln oder Gemüse passt. :) In meinem Fall gab es sie zu Reis mit buntem Gemüse. 
Die Bilder sind ausnahmsweise mit dem Handy aufgenommen, da in dem Moment die Kamera nicht in der Nähe war. ;)



Man benötigt für 4 Portionen:
  • 2oo Gramm gekochten Schinken
  • 100 Gramm Schmelzkäse, bei Belieben auch mehr
  • 1 Becher Sahne
  • 1 EL Butter
  • Salz, Pfeffer
  • Reis, Gemüse, Nudeln, Kartoffeln - Je nach Geschmack :)
Zuerst die Butter in einem Topf erhitzen und in der Zwischenzeit den Schinken würfeln. Die Würfel dann in der Butter schwenken und nach ca. 2 Minuten mit der Sahne ablöschen und den Schmelzkäse dazu geben.


Den Käse schmelzen lassen und alles kurz aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken - fertig! Guten Appetit! :)

Hat dir das Rezept gefallen? Möchtest du gern über neue Rezepte von mir informiert werden? Dann schau doch mal auf der Facebook-Seite vorbei! Hier werde ich dich immer informieren, sobald etwas Neues online ist. Einfach hier klicken: https://www.facebook.com/kochenkannsoleichtsein

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Überbackenes Toast mit Schinken und Ei

Vanille-Pudding-Plätzchen

Schoko-Käsekuchen