Posts

Es werden Posts vom September, 2017 angezeigt.

Schupfnudel-Gemüse-Pfanne mit einer Käse-Sahne-Soße

Bild
"Können wir das morgen nochmal kochen?" war die Frage meines Freundes, als die Pfanne, die eigentlich für vier Portionen gedacht war, von uns beiden komplett auf einmal aufgegessen wurde. Nun ja, es hat uns definitiv sehr gut geschmeckt und ich durfte die Zutaten gleich nochmal besorgen!




Ihr benötigt für 3-4 Portionen: 500 Gramm Schupfnudeln1 Stange Porree/Lauch1-2 Strauchtomaten250 Gramm Champignons1 Becher Sahne100 Gramm geriebenen EmmentalerSalz, Pfeffer, GemüsebrüheÖl zum anbratenZuerst das Gemüse waschen. Lauch in dünne Ringe schneiden, Pilze in Scheiben schneiden und die Tomate(n) würfeln
Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Schupfnudeln darin anbraten, bis sie an manchen Stellen leicht braun werden. Dann kommen Lauch und Champignons hinzu, zwei bis drei Minuten mitbraten und anschließend mit der Sahne ablöschen. Salz, Pfeffer und ein bis zwei Teelöffel Gemüsebrühe dazu geben. Zum Schluss kommen noch die Tomatenwürfel und 50 Gramm vom geriebenen Käse dazu. Alles gut…